Die Drohne auf Mallorca

Mallorca Sommer 2019

Dohnen Mallorca-Sommer Drohnenblog24 Mavic2

Hallo liebe Freunde des gepflegten Drohnen-Abenteuers,

obwohl der Sommer ja nachhaltig vorbei ist, hier mein Drohnen – Sommer – Film (einer von einigen), die ich in diesem Sommer auf Mallorca mit meiner Drohne Mavic2 gedreht habe.

Ausgeführt habe ich hier ein voreingestelltes Program der Drohne Mavic 2 Zoom.

Ich meine, das Ergebnis kann sich sehen lassen, oder?

Diese voreingestellten Programm nennen sich intelligent flight modi
(Singular: modus.)

Der von mit verwendete ist der “Quick Shot”, Unterprogramm “Rocket”.
Ist eine hochprofessionelle Optik (meiner Meinung nach); ungeachtet dessen extrem leicht auszuführen. Chinesische Ingenieurkunst eben !!

Insgesamt kann man mit der Mavic2 10 verschiedene intelligent flight modi ausführen (wenn ich richtig gezählt habe. Das macht in der Anfangsphase zum Lernen durchaus Sinn, weil man lernen kann, wie sich die Drohe beim Gebrauch verhält.

Die anderen sind unter anderem:

Hyperlapse (Raumraffer), QuickShots, ActiveTrack 2.0, POI 2.0 (Point-of-Interest), Wegpunkt (in Kürze), TapFly und Cinematic-Modus.

Hyperlapse ist zur Zeit sehr modern, aber nicht unbedingt meinFavorit. Es wird ein Zeitraffer-Video erzeugt, indem in bestimmten Intervallen Fotos geschossen werden. Das vermittelt einen ziemlich nervösen Wiedergabe-Eindruck. Nich mein Fall, wie gesagt.

Worauf ich mich (im nächsten Jahr) freue, sind die Quick Shots Boomerang, Helix und Asteriod.

Mit den Ergebnissen hoffe ich, im nächsten Frühjahr dienen zu können.

Dohnen Mallorca-Sommer Drohnenblog24 Mavic2
Dohnen Mallorca-Sommer Drohnenblog24 Mavic2

 

(Hier gehts zu meinem Auftritt in der europäischen Presse)

Zum Thema “Flugerlaubnis-Zonen” schaut Euch mal bitte hier um: Wo darf ich mit meiner Drohne auf Mallorca (nicht) fliegen?

(ohne Gewähr auf Richtigkeit/Vollständigkeit).
Wer sich für Flugverbotszonen in Deutschland interessiert.

Wenn Ihr dazu Fragen habt, dann bitte per Mail

 

zurück zum  Drohne – Start